PHP-Version ändern

Folgende Anleitung beschreibt, wie im Plesk Controlpanel die Version von PHP für eine Domain geändert werden kann

PHP ist eine serverseitige Scriptsprache, die von den meisten aktuellen Webseiten verwendet wird. weblink bietet mehrere aktuelle Versionen und Handler an. Die geeignete PHP-Version für Ihre Webseite erfahren Sie beim Entwickler Ihrer Seite oder Ihres CMS. Leider kann weblink veraltete PHP-Versionen aus Sicherheitsgründen nicht unterstützen. Welche PHP-Versionen aktuell sind, erfahren Sie hier.

Um die PHP-Version oder den Handler zu ändern, melden Sie sich zunächst im Plesk Controlpanel Ihrer Webhostingabonnements an (Hilfe zur Anmeldung im Plesk Controlpanel)

 

  1. Wählen Sie im Menü Websites & Domains aus und öffnen anschliessende die PHP-Einstellungen


  2. Wählen Sie die von Ihnen gewünschte Version von PHP für Ihre Webseite aus. Sie können auch den Handler ändern, wir empfehlen diesen aber auf FPM-Anwendung zu belassen, da so Ihre Seite schnell geladen und der Server gleichzeitig entlastet wird. Klicken Sie anschliessend auf OK um die Änderung zu übernehmen.

  • php
  • 0 Benutzer fand(en) dies hilfreich
War diese Antwort hilfreich?

Verwandte Beiträge

 Im Plesk Controlpanel anmelden

Folgende Anleitung zeigt wie Sie sich am Plesk Controlpanel Ihres Web- oder...

 Kostenloses Let's Encrypt Zertifikat installieren

Let's Encrypt Zertifikat im Plesk Controlpanel einrichten Folgende Anleitung zeigt Ihnen wie Sie...

 Sichern Sie Ihre Webseite über das kostelose Let's Encrypt Zertifikat

Bei weblink haben Sie die Möglichkeit, Ihre Seite kostenlos über das Let's Encrypt Zertifikat...

 Zusätzliche Domain hinzufügen

Nachdem Sie die Domäne in unsere Shop registriert oder zu uns transferiert haben, müssen Sie...

 Hinzufügen einer Subdomäne

Sie haben die Möglichkeit eine unbegrenzte Anzahl von Subdomänen für eine Domain zu erstellen....