Es besteht aktuell eine Meldung, die möglicherweise einen Dienst bei uns, beeinträchtigt. Weitere Infos

Ein wichtiger Meilenstein: weblink und Phoenix Systems werden eins

Nach langjähriger erfolgreicher Zusammenarbeit haben Matthias Maass, CEO von weblink und Stefan Taroni, CEO von Phoenix Systems, beschlossen, zukünftig noch enger zusammenzuarbeiten. Aus dem Zusammenschluss von weblink mit dem Zürcher Anbieter für massgeschneiderte Software und  Hostinginfrastruktur Phoenix Systems ensteht ein neuer, starker Partner für Webhosting, Cloud- und ICT-Dienstleistungen.

Mit dem vollzogenen Schulterschluss treten weblink und Phoenix Systems ab dem 1. Februar 2021 unter gemeinsamen Namen und Logo auf und es entsteht ein Schweizer Komplettanbieter, der mit seinen insgesamt rund 20 Mitarbeitenden Enterprise- und anspruchsvollen KMU-Kunden das gesamte Spektrum an gemanagten ICT-Services aus einer Hand anbieten kann. Diese reichen vom einfachen Web- und Mailhosting über die Cloud in sämtlichen Ausprägungen bis hin zu hochsicheren Datacenter- und Blockchain-Dienstleistungen.

Wieso mit uns online gehen?
Hochsichere Datacenter

ISO-Zertifizierte und FINMA-Konforme Datacenter im Raum Zürich

Kompetenter Support

Bestmöglicher Support per E-Mail und Telefon

Massgeschneiderte Software

Entwicklung intelligenter IT-Architekturen, die ihresgleichen suchen: Die Architekturen sind vollständig modular aufgebaut, äußerst effizient und vollständig auf die Bedürfnisseausgerichtet

Hosting in der Schweiz

Hoher Datenschutz und Sicherheitsstandarts bieten eine hohe Integriät Ihrer Daten

ISO 27001 Zertifiziert

Unsere internen Prozesse sind nach ISO 27001 zertifiziert